Kurs zum Thema Wechseljahre der Frau

Wechseljahre sind keine Krankheit, es ist also nicht nur ein medizinisches Thema, sondern eine

äusserst spannende Zeit des Umbruchs und Aufbruchs. Wer psychologisch und philosophisch

versteht, was die Wechseljahre im weiblichen Lebenslauf bedeuten, wird sich mit grosser

Begeisterung auf diese neue Lebensphase einlassen.

Wenn wir älter werden, kriegen wir nicht nur Falten, wir entfalten uns auch.

Der Kurs richtet sich an Frauen:

  • welche selber betroffen sind

  • sich vor, während oder nach den Wechseljahren befinden.

  • Einige Frauen merken die hormonelle Umstellung bereits Jahre vor der Menopause und möchten sich gerne vorbereiten. Einige möchten im Nachhinein verstehen, was in dieser Zeit los war.

  • welche offen sind, sich auf eine Reise zu sich selber einzulassen

  • In einer konstanten Gruppe von max. 10 Frauen werden wir uns spielerisch mit viel Lust den folgenden Themen widmen…

 

Themen

·      Die Zeichen körperlicher Veränderung verstehen lernen

·      Psychologische und philosophische Zusammenhänge des Reifungsprozesses

·      Wie sich frau vor gesellschaftlichen Abwertung schützt

·      Sexualität und Älterwerden



Kursorte und -daten

  • Zürich - Friesenberg

    Der Kurs beinhaltet zwei Abende jeweils am Mittwoch von 18:00 bis 20:30

    Nächster Kurs findet an folgenden Daten statt: 23. und 30. Oktober 2019

    Kosten: CHF 250 inkl. Kursmaterial und Pausengetränke

    mit ÖV gut erreichbar, Parkplätze keine vorhanden

Name *
Name